come (down) together

ADHS Erwachsenen-Treffen Wien

am Do, 19. Mai 2022
ab 17 Uhr, open end
Das Präsenz-Selbsthilfegruppen-Treffen
des Vereins Team ADHS
für Erwachsene mit ADHS oder der Vermutung, im Spektrum der ADHS zu sein; 
findet monatlich, meist am dritten Donnerstag im Monat, an wechselnden Lokalitäten statt.
Ort diesmal: Donaupark
Treffpunkt ist beim Chinarestaurant / dem Platz gegenüber des Bundessportbads
Plan: Treffen 17 Uhr, Spazieren gehen / in die Wiese setzen;
dann gegen 19°° - 19:30 Einkehren im Donaubräu (beim Donauturm), open end. 
Wetter: sonnig, min. 20 Grad abends/nachts, 0% Regenwahrscheinlichkeit


Wir freuen uns auf jeden der dabei ist!
Organisatoren: Dominik Breyer und Franziska Hartmann BSc
Über die Team-ADHS-WhatsApp-Gruppe wird ein Live-Standort geteilt.
Bei Interesse an der WhatsApp-Gruppe bitte über das Kontaktformular der Website von Team ADHS Bescheid geben.

ADHS-Partner-Treffen online

für Partner von Erwachsenen mit ADHS
am Di, 26. April 2022

19 bis 21 Uhr


Das Partner-Treffen des Vereins Team ADHS findet monatlich, meist am letzten Dienstag im Monat, online via Zoom statt.


Auch die Angehörigen und Partner von ADHSern sind mit-betroffen von den Auswirkungen der ADHS.
Das kann zugleich bereichernd wie auch belastend sein.
In diesem Online-Meeting sollen sie die Möglichkeit haben, sich über ihre Erfahrungen rund um die ADHS des Partners/der Partnerin auszutauschen, sich Belastungen von der Seele zu reden und Gedanken und vielleicht so manchen Alltags-Tipp konstruktiv weiter zu geben.

Sagt es gerne an alle Interessierten weiter. Wir freuen uns über jede*n ADHS-Partner*in/Freund*in, die/der rein schaut und zuhört oder mitredet.

Moderation:
Mag. Michaela Hartl-Sommerauer und Mag. Eva Jelinek


Unter folgendem Link kann man mit seinem Namen oder anonym mit einem Nicknamen in unser Online-Partner-Treffen einsteigen und dabei sein:

https://us02web.zoom.us/j/82516131207


Nähere Infos auf www.team-adhs.at.




ADHS-Online-Treffen

zum Austausch für Erwachsene mit ADHS
am Do, 5. Mai 2022
18 bis 20 Uhr


Das Selbsthilfegruppen-Treffen des Vereins Team ADHS findet monatlich, meist am ersten Donnerstag im Monat, online via Zoom statt.
Moderation:
Mag. Martin Eisner und Mag. Michaela Hartl-Sommerauer


Unter folgendem Link kann man mit seinem Namen oder anonym mit einem Nicknamen in unser Online-Treffen einsteigen und dabei sein:
https://us02web.zoom.us/j/86036529306?pwd=NlIraU9qSFRhVE9GTFJoZWgrTXBFQT09
Meeting-ID: 860 3652 9306
Kenncode: 617990



Studenten-Treffen online

zum Austausch von Tipps
von und für Studenten mit ADHS

am Do, 12. Mai 2022
19 bis 21 Uhr

Das Studenten-Selbsthilfegruppen-Treffen des Vereins Team ADHS findet monatlich, meist am zweiten Donnerstag im Monat, online via Zoom statt.
Moderation:
Franziska Hartmann, B.Sc. und David Piedale

Link folgt

COME (DOWN) TOGETHER
ADHS Erwachsenen-Treffen Wien
am Do, 19. Mai 2022
ab 17 Uhr, open end
Das Präsenz-Selbsthilfegruppen-Treffen des Vereins
Team ADHS
 findet monatlich, meist am dritten Donnerstag im Monat, an wechselnden Lokalitäten statt.

Ort und Details folgen

ADHS-Partner-Treffen online

für Partner von
Erwachsenen mit ADHS
am Di, 31. Mai 2022
19 bis 21


Das Partner-Treffen des Vereins Team ADHS findet monatlich, meist am letzten Dienstag im Monat, online via Zoom statt.
Moderation:
Mag. Michaela Hartl-Sommerauer und Mag. Eva Jelinek





Unter folgendem Link kann man mit seinem Namen oder anonym mit einem Nicknamen in unser Online-Partner-Treffen einsteigen und dabei sein:
https://us02web.zoom.us/j/82516131207



Termin-Archiv

Hier finden Sie unsere vergangenen Termine

Online-Treffen
zum Austausch für Erwachsene mit ADHS

am Do, 7. April 2022
18:00 - 20:00

Das Selbsthilfegruppen-Treffen des Vereins Team ADHS findet monatlich, meist am ersten Donnerstag im Monat, online via Zoom statt.
Moderation:
Mag. Martin Eisner und Mag. Michaela Sommerauer

Online-April-Treffen via Zoom für alle an einem positiven Austausch interessierten Erwachsenen im ADHS-Spektrum
(offizielle Diagnose ist nicht Voraussetzung zur Teilnahme am Treffen):
Unter folgendem Link kann man am
Do., 7. April zwischen 18 und 20 Uhr
jederzeit mit seinem Namen oder anonym mit einem Nicknamen in unser Online-Treffen einsteigen und dabei sein:

https://us02web.zoom.us/j/86036529306?pwd=NlIraU9qSFRhVE9GTFJoZWgrTXBFQT09
Meeting-ID: 860 3652 9306
Kenncode: 617990

Neben dem Austausch im Hauptraum besteht je nach Wunsch oder Bedarf auch wieder jederzeit die Möglichkeit, sich für spezifische Themen oder Einzelgespräche zu zweit oder zu mehrt in kleine Plaudergruppen in „Breakoutrooms“ zurück zu ziehen.

Die Teilnahme ist am besten über die Zoom-App möglich (gratis), aber auch ohne App direkt über den Internetbrowser (dafür nach Anklicken des Links die kleine Option „Mit Ihrem Browser anmelden“ rechts unten anwählen, die auf Handys erst über die Option Desktopwebseite sichtbar ist).
Durch die Teilnahme am Meeting entstehen keine Kosten.
Wir freuen uns auf alle die teilnehmen – auf die vertrauten Gesichter genauso wie auf neue Interessierte!

Bis dann,
Michaela und Martin

***

Richtlinien:
Aufgrund des Daten- und des Urheberschutzes sowie des Copyrights wird das Zoom-Meeting von unserer Seite NICHT aufgezeichnet. Ebenso ist eine Aufnahme von Eurer Seite via Video, Bild, Ton, etc. aus denselben Gründen ausdrücklich untersagt. Wir bitten Euch, dies zu respektieren.

Es gibt in dem System die Möglichkeit, im Chat Nachrichten an alle oder auch nur an einzelne Teilnehmer zu senden und so Fragen zu stellen oder Informationen zu teilen. Den allgemeinen und persönlichen Chatverlauf kann sich jeder Teilnehmer raus kopieren, um die Informationen mitzunehmen. Dies ist von unserer Seite aus gestattet. Bitte beachtet dies in der Entscheidung, welche Informationen ihr teilt.

Im Zuge unserer Selbsthilfetreffen teilen wir auch sehr persönliche Erfahrungen. Im Sinne von Datenschutz und Netiquette ist uns wichtig, festzuschreiben, dass Inhalte der Gespräche in unseren Treffen, sofern nicht anders mit dem Gesprächspartner vereinbart, keinesfalls mit Namen oder personenbezogenen Informationen nach außen an Dritte weitergegeben werden dürfen.

Danke für die Einhaltung der Richtlinien!

ADHS-Treffen für Partner

Di, 29.März
19 Uhr

Eine ADHS ist nicht nur für die anstrengend, die selbst davon betroffen sind, auch deren Partner und Angehörige erleben Herausforderungen und
Spannungen und haben oft niemanden, mit dem sie darüber reden können und der sie wirklich versteht.
Auf vielfachen Wunsch geht daher 
am Di, 29.3. um 19 Uhr 
unser erstes 
Online-Austausch-Treffen für Partner und Angehörige von Erwachsenen mit ADHS 
organisiert vom Verein
Team ADHS
unter der Moderation von Mag. Michaela Hartl-Sommerauer und Mag. Eva Jelinek an den Start.

Hier können Angehörige untereinander alles austauschen, was sie im Alltag bezüglich des Zusammenlebens und der ADHS des Partners beschäftigt.

Unter diesem Link könnt Ihr dem Zoom-Meeting beitreten:
https://us02web.zoom.us/j/82516131207           
Meeting-ID: 825 1613 1207

Den Link bitte gerne an Interessierte weiterleiten.

Alles Liebe,  Michaela und Eva



***

Richtlinien:
Aufgrund des Daten- und des Urheberschutzes, Datenschutzes sowie des Copyrights wird das Zoom-Meeting von unserer Seite NICHT aufgezeichnet. Ebenso ist eine Aufnahme von Eurer Seite via Video, Bild, Ton, etc. aus denselben Gründen ausdrücklich untersagt. Wir bitten Euch, dies zu respektieren.

Es gibt in dem System die Möglichkeit, im Chat Nachrichten an alle oder auch nur an einzelne Teilnehmer zu senden und so Fragen zu stellen oder Informationen zu teilen. Den allgemeinen und persönlichen Chatverlauf kann sich jeder Teilnehmer raus kopieren, um die Informationen mitzunehmen. Dies ist von unserer Seite aus gestattet. Bitte beachtet dies in der Entscheidung, welche Informationen ihr teilt.

Im Zuge unserer Online-Treffen teilen wir auch sehr persönliche Erfahrungen. Im Sinne von Datenschutz und Netiquette ist uns wichtig, festzuschreiben, dass Inhalte der Gespräche in unseren Treffen, sofern nicht anders mit dem Gesprächspartner vereinbart, keinesfalls mit Namen oder personenbezogenen Informationen nach außen an Dritte weitergegeben werden dürfen.

Danke für die Einhaltung der Richtlinien!


Online-Treffen
zum Austausch für Erwachsene mit ADHS

am Do, 3. März 2022
18:00 - 20:00

Das Selbsthilfegruppen-Treffen des Vereins Team ADHS findet monatlich, meist am ersten Donnerstag im Monat, online via Zoom statt.
Moderation:
Mag. Martin Eisner und Mag. Michaela Sommerauer

Online-März-Treffen via Zoom für alle an einem positiven Austausch interessierten Erwachsenen im ADHS-Spektrum (offizielle Diagnose ist nicht Voraussetzung zur Teilnahme am Treffen):
Unter folgendem Link kann man am Do., 3. März zwischen 18 und 20 Uhr jederzeit mit seinem Namen oder anonym mit einem Nicknamen in unser Online-Treffen einsteigen und dabei sein:

https://us02web.zoom.us/j/86036529306?pwd=NlIraU9qSFRhVE9GTFJoZWgrTXBFQT09
Meeting-ID: 860 3652 9306
Kenncode: 617990

Neben dem Austausch im Hauptraum besteht je nach Wunsch oder Bedarf auch wieder jederzeit die Möglichkeit, sich für spezifische Themen oder Einzelgespräche zu zweit oder zu mehrt in kleine Plaudergruppen in „Breakoutrooms“ zurück zu ziehen.

Die Teilnahme ist am besten über die Zoom-App möglich (gratis), aber auch ohne App direkt über den Internetbrowser (dafür nach Anklicken des Links die kleine Option „Mit Ihrem Browser anmelden“ rechts unten anwählen, die auf Handys erst über die Option Desktopwebseite sichtbar ist).
Durch die Teilnahme am Meeting entstehen keine Kosten.
Wir freuen uns auf alle die teilnehmen – auf die vertrauten Gesichter genauso wie auf neue Interessierte!

Bis dann,
Michaela und Martin

***

Richtlinien:
Aufgrund des Daten- und des Urheberschutzes sowie des Copyrights wird das Zoom-Meeting von unserer Seite NICHT aufgezeichnet. Ebenso ist eine Aufnahme von Eurer Seite via Video, Bild, Ton, etc. aus denselben Gründen ausdrücklich untersagt. Wir bitten Euch, dies zu respektieren.

Es gibt in dem System die Möglichkeit, im Chat Nachrichten an alle oder auch nur an einzelne Teilnehmer zu senden und so Fragen zu stellen oder Informationen zu teilen. Den allgemeinen und persönlichen Chatverlauf kann sich jeder Teilnehmer raus kopieren, um die Informationen mitzunehmen. Dies ist von unserer Seite aus gestattet. Bitte beachtet dies in der Entscheidung, welche Informationen ihr teilt.

Im Zuge unserer Selbsthilfetreffen teilen wir auch sehr persönliche Erfahrungen. Im Sinne von Datenschutz und Netiquette ist uns wichtig, festzuschreiben, dass Inhalte der Gespräche in unseren Treffen, sofern nicht anders mit dem Gesprächspartner vereinbart, keinesfalls mit Namen oder personenbezogenen Informationen nach außen an Dritte weitergegeben werden dürfen.

Danke für die Einhaltung der Richtlinien!

Online-Treffen
zum Austausch für Erwachsene mit ADHS

am Do, 3. Februar 2022
18:00 - 20:00

Das ADHS Selbsthilfegruppen-Treffen findet monatlich, meist am ersten Donnerstag im Monat, online via Zoom statt.
Moderation: 
Mag. Martin Eisner und Mag. Michaela Sommerauer

Online-Februar-Treffen via Zoom für alle an einem positiven Austausch interessierten Erwachsenen im ADHS-Spektrum (offizielle Diagnose ist nicht Voraussetzung zur Teilnahme am Treffen):
Unter folgendem Link kann man am Do., 3. Februar zwischen 18 und 20 Uhr jederzeit mit seinem Namen oder anonym mit einem Nicknamen in unser Online-Treffen einsteigen und dabei sein:

https://us02web.zoom.us/j/86036529306?pwd=NlIraU9qSFRhVE9GTFJoZWgrTXBFQT09
Meeting-ID: 860 3652 9306
Kenncode: 617990

Neben dem Austausch im Hauptraum besteht je nach Wunsch oder Bedarf auch wieder jederzeit die Möglichkeit, sich für spezifische Themen oder Einzelgespräche zu zweit oder zu mehrt in kleine Plaudergruppen in „Breakoutrooms“ zurück zu ziehen.

Die Teilnahme ist am besten über die Zoom-App möglich (gratis), aber auch ohne App direkt über den Internetbrowser (dafür nach Anklicken des Links die kleine Option „Mit Ihrem Browser anmelden“ rechts unten anwählen, die auf Handys erst über die Option Desktopwebseite sichtbar ist).
Durch die Teilnahme am Meeting entstehen keine Kosten.
Wir freuen uns auf alle die teilnehmen – auf die vertrauten Gesichter genauso wie auf neue Interessierte!

Bis dann,

Michaela und Martin

***

Richtlinien:
Aufgrund des Daten- und des Urheberschutzes sowie des Copyrights wird das Zoom-Meeting von unserer Seite NICHT aufgezeichnet. Ebenso ist eine Aufnahme von Eurer Seite via Video, Bild, Ton, etc. aus denselben Gründen ausdrücklich untersagt. Wir bitten Euch, dies zu respektieren.

Es gibt in dem System die Möglichkeit, im Chat Nachrichten an alle oder auch nur an einzelne Teilnehmer zu senden und so Fragen zu stellen oder Informationen zu teilen. Den allgemeinen und persönlichen Chatverlauf kann sich jeder Teilnehmer raus kopieren, um die Informationen mitzunehmen. Dies ist von unserer Seite aus gestattet. Bitte beachtet dies in der Entscheidung, welche Informationen ihr teilt.

Im Zuge unserer Selbsthilfetreffen teilen wir auch sehr persönliche Erfahrungen. Im Sinne von Datenschutz und Netiquette ist uns wichtig, festzuschreiben, dass Inhalte der Gespräche in unseren Treffen, sofern nicht anders mit dem Gesprächspartner vereinbart, keinesfalls mit Namen oder personenbezogenen Informationen nach außen an Dritte weitergegeben werden dürfen.

Danke für die Einhaltung der Richtlinien!

Online-Treffen
zum Austausch für Erwachsene mit ADHS

am Do, 6. Jänner 2022
18 bis 20 Uhr 

Treffen findet monatlich, meist am ersten Donnerstag im Monat, online via Zoom statt.

Moderation:

Mag. Martin Eisner und

Mag. Michaela Sommerauer

Online-Jänner-Treffen via Zoom für alle an einem positiven Austausch interessierten Erwachsenen im ADHS-Spektrum (ärztliche Diagnose ist nicht Voraussetzung zur Teilnahme an Treffen):

Unter folgendem Link kann man am Do., 6. Jänner zwischen 18 und 20 Uhr jederzeit mit seinem Namen oder anonym mit einem Nicknamen in unser Online-Treffen einsteigen und dabei sein:

https://us02web.zoom.us/j/86036529306?pwd=NlIraU9qSFRhVE9GTFJoZWgrTXBFQT09

Meeting-ID: 860 3652 9306

Kenncode: 617990

Neben dem Austausch im Hauptraum besteht je nach Wunsch oder Bedarf auch wieder jederzeit die Möglichkeit, sich für spezifische Themen oder Einzelgespräche zu zweit oder zu mehrt in kleine Plaudergruppen in „Breakoutrooms“ zurück zu ziehen.

Die Teilnahme ist am besten über die Zoom-App möglich (gratis), aber auch ohne App direkt über den Internetbrowser (dafür nach Anklicken des Links die kleine Option „Mit Ihrem Browser anmelden“ rechts unten anwählen, die auf Handys erst über die Option Desktopwebseite sichtbar ist).

Durch die Teilnahme am Meeting entstehen keine Kosten.

Wir freuen uns auf alle die teilnehmen – auf die vertrauten Gesichter genauso wie auf neue Interessierte!

Bis dann,

Michaela und Martin

 

Richtlinien:

Aufgrund des Daten- und des Urheberschutzes sowie des Copyrights wird das Zoom-Meeting von unserer Seite NICHT aufgezeichnet.

Ebenso ist eine Aufnahme von Eurer Seite via Video, Bild, Ton, etc. aus denselben Gründen ausdrücklich untersagt.

Wir bitten Euch, dies zu respektieren.

Es gibt in dem System die Möglichkeit, im Chat Nachrichten an alle oder auch nur an einzelne Teilnehmer zu senden und so Fragen zu stellen oder Informationen zu teilen.

Den allgemeinen und persönlichen Chatverlauf kann sich jeder Teilnehmer raus kopieren, um die Informationen mitzunehmen. Dies ist von unserer Seite aus gestattet. Bitte beachtet dies in der Entscheidung, welche Informationen ihr teilt.

Im Zuge unserer Selbsthilfetreffen teilen wir auch sehr persönliche Erfahrungen.

Im Sinne von Datenschutz und Netiquette ist uns wichtig, festzuschreiben, dass Inhalte der Gespräche in unseren Treffen, sofern nicht anders mit dem Gesprächspartner vereinbart, keinesfalls mit Namen oder personenbezogenen Informationen nach außen an Dritte weitergegeben werden dürfen.

Danke für die Einhaltung der Richtlinien!